Donnerstag, April 18, 2019

Kunst und Kultur

Drucken E-Mail

Kategorie: Allgemein

Am Festival haben unbekannte und bekannte Künstler die Möglichkeit ihre Werke zu präsentieren bzw. Workshops anzubieten.

Bauern/Bäuerinnen sollen durch ihr Kunsthandwerk und ihre Landwirtschaftlichen Produkte die nachhaltige ländliche Kultur vermitteln.

Ein erster Auszug aus dem Kunst und Kulturprogramm:

Freitag, 31. Aug. 2012 ab 19 Uhr

Freiluftkino

"Wir sind Bauern - keine Landwirte" 

Der Dokumentarfilm "WIR SIND BAUERN - Keine Landwirte" von Judith Barfuss zeigt das Leben und die Arbeit auf einem Biobergbauernhof in den Murauer Alpen.


 

Samstag, 1. Sept. 2012 ab 10 Uhr bis 17 Uhr

Schallplattenmarkt

Schallplatten ab den 60 ern werden am Festival angeboten - eine Anlage zum Probehören steht bereit


 

Holzkuppelkonstruktion / Fotografieausstellung / Fotografietechniken

Walter Tockner aus Schöderberg wird eine beeindruckende Holzkuppel (6m Durchmesser und 4m Höhe) am Festivalgelände aufstellen. Diese dient dann einerseits als Kunstraum wo Walter Tockner seine Fotografien austellen wird, andererseits als Überdachung für Zuseher bei Schlechtwetter. Weiters präsentiert Walter Tockner am Festivalgelände seine beeindruckenden Holzgeflechtkugeln.

  Holzkugelfotographien von Walter Tockner

http://www.waltertockner.at 


Loki Art

      

Stefan Hager - Loki Art:

Mein Name ist Stefan Hager und ich lebe und arbeite im Lungau im Herzen Österreichs. Ich bin Inhaber und zeitgleich einziger Mitarbeiter von Loki Art.

Loki Art ist und lernt autodidaktisch. Ich fertige Bögen aus Naturmaterialien, widme mich der Endfertigung von Gebrauchsmessern und entwerfe und fertige Schmuckobjekte in Einzelfertigung oder Kleinserien.

Die Produkte!

Meine Produkte entstehen überwiegend in Handarbeit und sind immer Unikate. Ich versuche meine Kreationen weitestgehend ohne den Einsatz synthetischer Werks- und Hilfsstoffe herzustellen. Ebenso ist mir nachhaltiges Arbeiten wichtig, das heißt, ich versuche die Transportwege für Materialien kurz zu halten bzw. verzichte ich auf die Verarbeitung von Materialien fragwürdiger Herkunft. Also arbeite ich überwiegend mit regionalen oder europäischen Rohstoffen.

Weblink: http://www.loki-art.at


Moglys Ital Food

Natürliches Essen in angenehmer Atmosphäre. Ein Kulturplatz rund um Bewusstsein, Ernährung, Austausch und Musik.

Ital Vibes for Ital People!


Kunstausstellung

Chrissi Proximité aus Oberwölz stellt aus: 

          

 

Ich habe vor ca 7 Jahren mit dem malen begonnen, damals einfach nur mal so zum probieren, da es mir nicht so gut gelungen ist habe ich dann wieder längere zeit nicht gemalt. vor 3 jahren dann hab ich´s wieder probiert und immer wieder neue technken versucht. malkurs oder ähnliches hab ich nie einen besucht, wenn ich neue ideen habe setze ich mich hin u mal einfach so drauflos. dabei kann ich den ganzen stress um mich herum vergessen und einfach abschalten....


 

Falun Gong Workshop (traditionelles Qigong)

Falun Dafa, auch Falun Gong genannt, ist eine Meditationspraxis für Körper und Geist, wobei der Praktizierende die höchsten Prinzipien von Falun Dafa - Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht - und die fünf harmonischen, leicht zu erlernenden Übungen in sein alltägliches Leben integriert. Die Falun Gong-Übungen (traditionelles Qigong) werden kostenlos weitergegeben.

Das Buch "Zhuan Falun", das Hauptwerk von Falun Dafa, ist eine Anleitung, die Menschen hilft, körperliche Gesundheit zu erlangen und zu innerer Ruhe und Stärke zu finden, so daß sie dem Leben mit mehr Gelassenheit begegnen können.

Beim Festival können wir je nach Interesse Workshops für die Übungen anbieten oder Sie kommen einfach zum Stand und machen mit.

 


Metaphysik und das Jahr 2012

Gerald Baumer erklärt Zusammenhänge von Körper, Psyche und Geist und den speziellen Kräften des Jahres 2012 und regt zu Diskussionen dazu an - seit gespannt!


Fingerpicking - Gitarrenworkshop

Markus Schlesinger bringt die Kunst des Fingerpicking den Besuchern des Festivals näher - Interessant für Gitarrenspieler (Anfänger - Profis) die neue Techniken lernen möchten.

Fingerpicking ist die Kunst mit einer Gitarre die Illusion einer ganzen Band zu erschaffen. Anschaulich wird in diesem Kurs eine Einführung in das gleichzeitige Bass-, Akkord- und Meldodiespiel gegeben. Die Vorkenntnisse die hierzu von Nöten sind, sind flüssiges begleiten mit Grundakkorden und Spaß am Gitarre spielen.


 

Weitere Kunstprogrammpunkte sind gerade am Entstehen - einige Projekte werden spontan am Festival entstehen.

 

Verschiedene Bauern/Bäuerinnen verkaufen am Festival diverse Speisen und gegebenenfalls diverses Kunsthandwerk.